Newsletter: Aktuelles bei Holz Scherf
Ausgabe 03
Oktober 2012
 

Holz Scherf News

Willkommen zum Holz Scherf Newsletter im Oktober.

Hier informieren wir Sie regelmäßig zu aktuellen Themen und Angeboten bei Holz Scherf. In der 3. Ausgabe erfahren Sie Neues zu den folgenden Themen: der neue PVC-freie Vinylboden HARO DISANO, Altholzfunierte Platten von Kaindl und neue Azubis bei Holz Scherf.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr Holz Scherf Team! Wenn Sie Fragen zum Newsletter oder zu unseren Produkten haben oder weitere Informationen benötigen, schreiben Sie uns an newsletter@holz-scherf.de.

Themen in dieser Ausgabe

  • HARO DISANO - der wohngesunde Boden
  • Altholzfurnierte Platten von Kaindl
  • neue Azubis bei Holz Scherf

HARO Disano - bodenkollektion für gesundes wohnen

Designboden für gesundes Wohnen

Was Vinylböden versprechen, wird mit der ökologischen Produktneuentwicklung DISANO vom Bodenspezialist
HARO jetzt auf besonders wohngesunde Weise Wirklichkeit. Innovative Materialien ermöglichen den
Produktaufbau vollkommen frei von Weichmachern und PVC. Das gefällt auch dem Blauen Engel. Im Langdielenformat
und mit verblüffend naturgetreuen Holzdekoren ist DISANO by HARO ein echter Hingucker. Gleichzeitig ist der
Designboden angenehm weich, fußwarm, strapazierfähig und pflegeleicht.
>> Erfahren Sie mehr

Haro Disano Eiche Cognac Haro Disano Pinie Tessin
Bild: Haro DISANO Eiche Cognac Bild: Haro DISANO Pinie Tessin

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Anfrage: info@holz-scherf.de


Neue Ideen aus Altholz

Altholzfurnierte Platten von Kaindl

Kaindl
Kaindl

Themen wie Ökologie und Umweltschutz nehmen bei Kaindl eine wesentliche Rolle ein und sind nicht bloß Modeworte. Das österreichische Traditionsunternehmen ist schon lange bemüht, ökologische und vor allem nachhaltige Ideen für die Umwelt zu entwickeln. So geschieht beispielsweise der Warenumschlag fast ausschließlich per Bahn, Spanplatten werden schon nahezu ein Jahrzehnt so formaldehydarm wie naturbelassenes Holz hergestellt oder es wird auf Biomasse als Brennstoff gesetzt.

Seit Kurzem greift Kaindl dieses Thema auch bei den holzfurnierten Platten auf und zwar mit der Idee, Altholzfurniere herzustellen. Dabei werden ausgesuchte Holzbalken aus alten Beständen – z.B. einem Stadel oder einer Scheune – zum Furnier weiter verarbeitet. Daraus entsteht eine neue optische Basis für holzfurnierte Platten mit hochwertigen Oberflächenstrukturen. Derzeit sind zwei Ausführungen erhältlich:
Eiche Altholz
und Fichte Altholz. In beiden steckt jene Natürlichkeit und
Authentizität. Die neuen altholzfurnierten Platten stellen so eine echte Bereicherung
für modernes Interior Design dar.

Bild: Alter Stadel

Kaindl Kaindl
Bild: Raumaufnahme Eiche Altholz Bild:Eiche Altholz

Holzfurniere im Überblick

Die mit Altholz furnierten Platten sind somit die perfekte Ergänzung zu den Kaindl Holzfurnieren aus derBOARDS
collection. Über 48 verschiedene Holzfurniere – 32 Natur- und 16 Creative-Holzarten – stehen hier als Lagerware
zur Auswahl. Als Träger kommen zum Beispiel Span-, MDF-, Tischler- und Multiplexplatten zum Einsatz. Die Kaindl
Charismo Kollektion mit ihrem speziellen Brettcharakter, Kaindl Finoboard, die erste holzfurnierte Platte mit melaminharzbeschichteter Fertigoberfläche sowie die Rough Cut-Oberflächenstrukturen, runden die vielfältige Auswahl
an Kaindl Holzfurnieren ab. Für hochwertige Architektur- und Designobjekte werden auf Anfrage auch Platten mit
Wunschfurnieren gefertigt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Holz Scherf: info@holz-scherf.de 


Ausbildung mit Zukunft

Betriebliche Ausbildung bei Holz Scherf

Wir bilden aus, damit wir auch zukünftig mit qualifizierten Mitarbeitern den Ansprüchen unserer Kunden gerecht
werden. Es ist unsere Aufgabe, unsere Mitarbieter auf die aktuellen und künftigen Anforderungen des Unternehmens
vorzubereiten. Mit gut ausgebildeten Fachkräften bleiben wir auch weiterhin innovations- und wettbewerbsfähig.

Seit August 2012 bilden wir fünf neue Auszubildende aus. Einen guten Start ins Berufsleben wünschen wir unserem
motivierten Nachwuchs:

Tabea Hosse Kauffrau im Groß- und Außenhandel
Andreas Lauter Kaufmann im Groß- und Außenhandel
Armend Rufati Fachkraft für Lagerlogistik
Tim Sieberath Fachkraft für Lagerlogistik
Sabrina Thoma Bürokauffrau

Azubis
von links nach rechts: Andreas Lauter, Sabrina Thoma, Tabea Hosse, Armend Rufati, Tim Sieberath

Auszeichnung IHK

Eine besondere Ehre wurde unserem ehemaligen Auszubildenden Herrn Stefan Schumacher zuteil. Er wurde für seine sehr gute Leistung in der Abschlussprüfung 2012 von der IHK Aachen ausgezeichnet. Herr Schumacher hat inzwischen ein Studium mit der Fachrichtung Holzingenieurwesen an der FH Aachen begonnen. Wir freuen uns, dass wir ihn auf seinem bisherigen beruflichen Werdegang begleiten durften und wünschen ihm für die Zukunft viel Erfolg.
>> Link zur Pressemeldung der IHK



Impressum

Manfred Scherf Holzfachhandel GmbH & Co. KG
In den Bremen 38-44
52152 Simmerath
Tel.: 0 24 73 / 96 66 - 0
Fax: 0 24 73 / 96 66 - 33
Email: info@holz-scherf.de
Komplementär: Manfred Scherf Verwaltung GmbH
Geschäftsführer: Manfred Scherf, Jochen Scherf, Jürgen Scherf
Handelsregister AG Aachen: HRB 9148, HRA 4819
USt-ID-Nummer: DE 200 064 789
Homepage | AGB | Kontakt

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Wir werden Ihre Daten dann sofort aus dem Verteiler löschen. Um sich abzumelden, klicken Sie bitte HIER.
Um sicher zu gehen, dass Sie diesen Newsletter regelmäßig erhalten, fügen Sie newsletter@holz-scherf.de Ihrem Addressbuch hinzu.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter:
Telefon 02473 9666-0

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 8.00 - 18.30 Uhr und Sa 8.00 - 14.00 Uhr